Stellvertretender Redakteur
Rob Rodrigues Pereira MD Kinderarzt (Verhaltenspädiatrie), Kinderpraktijk Hillegersberg, Rotterdam, Niederlande.

Redaktionsrat
Andrea Bilbow OBE Präsidentin, ADHD-Europe; Gründerin und Vorstandsvorsitzende, Attention Deficit Disorder Information and Support Service, Edgware, Großbritannien.
Andy Bloor BA(Hons) MEd FHEA Leitender Dozent für Grundschulausbildung (Besondere Bedürfnisse, Zugehörigkeit und Vielfalt), Canterbury Christ Church University, Großbritannien.
Barry Bourne BA MSc AFBPsS CSci CPsychol Unabhängiger Bildungspsychologe, Wirral, Großbritannien.
Hervé Caci MD PhD Kinder- und Jugendpsychiater, Kinderkrankenhaus Nizza, Universitätsklinikum Lenval, Nice, Frankreich.
Søren Dalsgaard MD PhD Leitender Forscher, Nationales Zentrum für registerbasierte Forschung, Universität Aarhus, Dänemark.
Isabel Hernández Otero MD MSc MS(Psychopharm) Direktorin, Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Universitätsklinik Virgen de la Victoria, Malaga, Spanien.
Nigel Humphrey BA(Hons) MSc Klinischer Psychologe, The Priory Ticehurst House, Wadhurst, Großbritannien.
Frank W Paulus PhD Leitender Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, Supervisor, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, Universitätsklinikum des Saarlandes, Deutschland.
Leon Rozewicz FRCPsych MRCP MRCGP Facharzt für Psychiatrie, Barnet, Enfield and Haringey Mental Health NHS Trust, Edgware, Großbritannien.
Noreen Ryan RGN RMN ENB 603 ENB 998 BA(Hons) MSc Fachberaterin für Krankenpflege, Abteilung für Psychische Gesundheitsversorgung für Kinder und Jugendliche, Royal Bolton Hospital NHS Foundation Trust, Großbritannien.
Susan Young DClinPsy PhD CSi AFBPS Leitende klinische Dozentin in forensisch-klinischer Psychologie, Zentrum für Psychische Gesundheit, Imperial College London, Großbritannien.


Korrespondierendes Mitglied
Daryl Efron MBBS FRACP MD Facharzt für Pädiatrie, Royal Children's Hospital, Victoria, Australien.

Die Informationen, Meinungen und Aussagen in diesen Artikeln sind die der betreffenden Beitragenden und nicht notwendigerweise von Sponsoren, Verlegern, dem Redakteur oder dem Redaktionsrat befürwortet. Der gesamte Inhalt dieses Magazins ist eine Übersetzung der englischen Originalversion durch First Editions Translations Ltd. Dementsprechend übernehmen die Sponsoren, Verleger, Redakteur und Redaktionsrat und deren jeweilige Angestellte, Führungskräfte und Vertreter keine Haftung für die Auswirkungen unkorrekter oder irreführender Informationen, Meinungen oder Aussagen in der Originalversion oder den Übersetzungen.

Der Titel ADHS in der Praxis ist Eigentum von Hayward Group Ltd und ist, zusammen mit dem Inhalt, an das Urheberrecht gebunden. Copyright © 2017 Hayward Group Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Die auf dieser Internetseite enthaltenen Informationen dürfen weder ganz noch teilweise in irgendeiner Form wiedergegeben, vervielfältigt oder veröffentlicht werden ohne die vorherige Erlaubnis des Verlägers. Alle Korrespondenz ist zu richten an:

ISSN 2055-5326 (Print)  ISSN 2055-5334 (Online)